• Slobodan Vasic

    „Christiane ist mit Abstand der beste Führungskräfte-Coach, den ich je kennengelernt habe. Brilliant!“

    Slobodan Vasic
    Manager CFA, Transaction Advisory Services
  • Marcus Röhricht

    „Tolle bereichernde Erfahrung! Ich kann Frau Barho uneingeschränkt als Coach empfehlen!“

    Marcus Röhricht
    Financial Director
  • Alexa Brandau

    „Auf den Punkt! Christiane Barho hat die wunderbare Gabe, schnell, klar, punktgenau die Situation, in der man steckt, zu sehen, zu verstehen, anzutriggern. Sie tut das, was man als Führungkraft eben tun soll: fordern und fördern. Danke dafür!“

    Alexa Brandau
    Area Head of SME; Tourism Industry Relations
  • Wolfgang Wegner

    „Die gemeinsame Arbeit mit Frau Barho war fordernd und fruchtbar!“

     
    Wolfgang Wegner
    Geschäftsführer
  • Juan Janer

    „Quiero darte las gracias personalmente por tu ayuda y profesionalidad que nos has dado tanto a mi equipo como a mi.“

    Juan Janer
    Manager SSC Group Hotel Settlement
 
  • Benötigen Sie eine berufliche Standortanalyse, da Sie nicht mehr den Eindruck haben, dass die aktuelle berufliche Rolle noch passt?
  • Vielleicht wissen Sie bereits, welchen beruflichen Weg Sie einschlagen, aber für die anstehende Führungsrolle fehlt Ihnen die Toolbox?
  • Vielleicht stehen Sie vor einer Auslandsentsendung und fragen sich, welche kulturellen Aspekte es zu berücksichtigen gibt?
  • Vielleicht kommen Sie aber auch als Expatriate von einer Führungsaufgabe im Ausland zurück und es gibt viele Aspekte, die bei einer Re-Integration kritisch sein können, wenn man den Expatriate nicht durch Coaching begleitet.
  • Oder Sie sind HR Verantwortlicher und auf der Suche nach einem passenden Qualifizierungsprogramm für Ihre Führungskräfte oder High Potentials im Unternehmen?
 

DANN SIND SIE BEI MIR RICHTIG!

LEADERSHIP

 
Gewünschte Veränderung im Mindset und im Verhalten braucht Zeit und geschieht im Prozess.
Doch manchmal ist es so, dass wir keine Zeit haben, schnell eine Entscheidung brauchen und daher eine wirksame schnelle Unterstützung benötigen.

Dann wiederum gibt es andere Anliegen wie Verhaltensänderungen und Bewusstwerden der eigenen „Betriebsanleitung“ – dafür braucht es mehr Zeit.
Wählen Sie selbst aus zwischen 3 verschiedenen Coaching Programmen, die speziell auf die Bedürfnisse meiner Kunden abgestimmt sind.

Wenn Sie an einer ernsthaften Veränderung interessiert sind, unterstütze ich Sie gerne in einem Erstgespräch dabei, das für Sie passende Format zu finden.

Coaching Programme

Ziel dieses Programms ist es, dass die Teilnehmer ihre Führungsaufgaben im internationalen Kontext souverän wahrnehmen. Ideal ist das Programm für Menschen, die neu in einer Führungsrolle sind.

Umfang: 4 Module á 2 Tage beinhalten folgende Module:

(1) Sich selbst führen als Grundlage für Führung

(2) Mitarbeiter und Teams steuern

(3) Kommunikation, Auftritt & Wirkung

(4) Internationale Zusammenarbeit und interkulturelle Kompetenz

Der Boxenstop ist das ideale Forum für die unternehmensinterne Selbstreflektion. Eine lernende Organisation kann nur lernen durch den Dialog, den die Mitarbeiter miteinander führen. Wie sonst?

Der Boxenstop ist ein Gruppencoaching, in dem leitende Mitarbeiter ihre Zusammenarbeit und ihre täglichen Herausforderungen und spezifischen Themen reflektieren. Dabei werden umsetzbare Ergebnisse erarbeitet und darüberhinaus nachhaltig die interne Gesprächskultur verbessert.

Die Boxenstops finden jeweils 2tägig statt und 2 x im Jahr.

 

TALENT MANAGEMENT

 

You’ve got to find what you love. Your work is going to fill a large part of your life, and the only way to be truly satisfied is to do what you believe is great work. And the only way to do great work is to love what you do. If you haven’t found it yet, keep looking. Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it.

- Steve Jobs -

Wer eine berufliche Rolle ausfüllt, die seinen Neigungen, Idealen, Wünschen und Stärken entgegenkommt und darüberhinaus mit seinen anderen Lebensbereichen harmoniert, wird es als leicht empfinden, die Anforderungen seiner beruflichen Rolle zu erfüllen. Als Folge davon werden Sie zufriedener und erfolgreich sein. Beruflicher Erfolg ist das Fazit einer erfüllenden beruflichen Tätigkeit.

Sie wollen erkennen, was Sie beruflich wirklich wollen? Dann ist das Format der beruflichen Standortanalyse genau das Richtige für Sie!

Neben der Ist-Analyse Ihrer Situation und einer biografischen Analyse kristallisieren wir Ihre Fähigkeiten und Stärken heraus sowie Ihre Werte und Motivatoren. Als Fazit haben Sie Klarheit darüber, wo Sie heute stehen und welches für Sie die passenden Weichenstellungen für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg sind.

Dieses Thema können Sie sowohl als Workshop für Ihre Mitarbeiter buchen sowie als 1:1 Coachingformat.

In sog. Orientierungsseminaren bzw. Development Colloquien kristallisieren wir nicht nur die Fähigkeiten und Stärken ihrer Mitarbeiter heraus, sondern wir schaffen eine Transparenz darüber, welche neuen, weiterführenden Aufgaben für sie geeignet sind. Im Rahmen verschiedener realitatsnaher Simulationen und Aufgaben aus dem Alltag einer Führungskraft, eines Projektleiters oder einer anderen Rolle bekommen Ihre Mitarbeiter die Gelegenheit, sich in neuen Rollen auszuprobieren. Der Fokus liegt darauf, erfolgskritische Verhaltensweisen zu beobachten und bisher ungenutzte Potentiale zu entdecken. Allerdings erfolgt die Beobachtung durch Peers und nicht durch Führungskräfte oder HR Verantwortliche. Die Ergebnisse aus den Development Colloquien reflektieren die Mitarbeiter im Nachgang mit ihren Führungskräften. Es geht darum Selbstverantwortung zu steigern und Klarheit über die weitere berufliche Entwicklung zu schaffen.

Das Development Center können Sie als 2-tägiges oder 4-tägiges Format buchen.

Werte-Check Unternehmenskultur:

Analyse der Wertekultur Ihres Unternehmens als optimale Grundlage für Ihr Employer Branding und für einen Best Fit zwischen Ihrer Unternehmenskultur und Bewerbern.

Management Interviews und Mitarbeiter-Workshops, Analyse und Auswertung

Umfang:
- Basis-Paket
- VIP Paket

 

SPECIALS

 
Retreat für Frauen, die für sich eine Klarheit für ihren weiteren beruflichen Weg suchen

In meiner Arbeit in vielen unterschiedlichen Unternehmen begegnen mir immer wieder Frauen, die unsicher sind, welches der für sie passende berufliche Weg ist. In der Regel sind diese Frauen gut qualifiziert, haben eine positive Einstellung zum Leben, schaffen es aber nicht gut Grenzen zu setzen. Häufig kommen daher ihre eigenen Bedürfnisse zu kurz. Nach einigen Jahren beruflicher Erfahrung fehlt ihnen die Perspektive und insbesondere fragen sie sich, wie lange sie noch in ihrer aktuellen Rolle verharren sollen und ob es denn grundsätzlich der richtige berufliche Weg ist, den sie eingeschlagen haben.
Gleichzeitig spüren sie den Drang etwas anderes machen zu wollen und auch einiges ganz anders zu handhaben. Damit einher geht häufig das Bedürfnis nach mehr Durchsetzungskraft, souveränem Auftreten und mehr Klarheit und Gelassenheit bei allem was sie tun.

Als ich einige Male gefragt wurde, ob ich denn als Mentorin zur Verfügung stehe, habe ich für mich erkannt, dass Mentoring für Frauen in dieser Situation eine Herzensangelegenheit für mich ist. Warum? Da ich selbst vor vielen Jahren durch ähnliche Situationen gegangen bin, kenne ich diese Ausgangssituation nur allzu gut. Wenn ich heute Frauen erlebe, die sich häufig selbst im Weg stehen, dann sehe ich mich, wo ich vor einigen Jahren selbst einmal war.

Wenn Sie sich hiervon angesprochen fühlen, dann sind Sie richtig in dem kleinen limitierten Teilnehmerkreis für dieses Retreat. Das Retreat ist begrenzt auf 6 Teilnehmerinnen, um einen vertrauensvollen Rahmen und intensiven Austausch zu gewährleisten.

Das Retreat ist dazu da folgende Fragen zu beantworten:
- Eine Standortanalyse zu machen: wo stehe ich, bin ich da noch gut aufgehoben?
- Was treibt mich an und wo will ich hin?
- Worin bin ich gut und welche Talente will ich mehr leben?
- Was brauch ich um das, was ich hier erkannt habe, für mich umzusetzen?

Das Konzept des Retreats sieht vor, sich diesen Themen in einem entschleunigten Rhythmus vom Alltag zu widmen. Der Veranstaltungsort liegt idyllisch im Taunus. Neben Impulseinheiten, Arbeit an den Themen, Austausch in der Gruppe und Einzelgesprächen bleibt ausreichend Raum für meditative Stille und Natur.

Als Mentorin begleite ich meine Teilnehmerinnen mit Klarheit und Behutsamkeit im Retreat, damit sie gestärkt und mit klarer Sicht ihren weiteren Weg gehen.

Wenn Sie sich ernsthaft dafür interessieren, kontaktieren Sie mich gerne über email . Sie erhalten dann zunächst einen Fragebogen. Im Anschluss führen wir ein kostenfreies virtuelles Gespräch von 45 Minuten, um zu klären, ob das Retreat das richtige Format für Sie ist.

Interesse am Retreat

Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen

Sie wollen in Ihrer Führungsrolle aufblühen, ihre Rolle nicht nur bestmöglich ausfüllen sondern dabei glücklich, zufrieden und in Balance mit Ihren anderen sozialen Rollen leben.

Als Führungskraft sind Sie mehr denn je darin gefordert mit Komplexität und Unsicherheiten umzugehen. Um die Anforderungen gut zu meistern, um Rollenvorbild zu sein und selbst nicht auszubrennen, ist Selbstmanagement eine Schlüsselkompetenz.

Das Retreat setzt daher den besonderen Fokus auf das Thema Selbstmanagement.
Ziel ist es in den drei Tagen ein Bewusstsein darüber zu bekommen, was es braucht, um in der Führungsrolle mit den unterschiedlichen Erwartungshaltungen an die Rolle umgehen zu können. Dazu braucht es eine hohe Selbstkenntnis über die eigenen Grenzen und die Fähigkeit, diese auch einzuhalten.
Dabei betrachten wir die unterschiedlichen Gedankenmuster, die unser Mindset prägen und unser Handeln im Aussen bestimmen. Ziel ist es, Gedanken- und Verhaltensmuster zu reflektieren. Um einen neuen Blick darauf zu bekommen und sich von störenden, altvertrauten Mustern zu verabschieden und neue Perspektiven einzunehmen.

Während des 3 tägigen Retreats wird es viel Introspektion geben. Die Teilnehmergruppe ist auf 6 Teilnehmer begrenzt, um ein vertrauensvolles Ambiente und intensiven Austausch zu ermöglichen. Neben Einzelreflektion und Austausch gibt es Impulse, Arbeitseinheiten und Übungen. Die Stille und Natur des Ortes unterstützt die individuelle Reflektion und das gemeinsame Arbeiten ohne den üblichen Optimierungsdruck.

Wenn Sie sich ernsthaft dafür interessieren, kontaktieren Sie mich über email . Sie erhalten dann zunächst einen Fragebogen und wir führen ein kostenfreies virtuelles Gespräch von 45 Minuten, um zu klären, ob das Retreat das passende Format für Sie ist.

Interesse am Retreat

 

INTERNATIONAL

 
Dieses Coaching ist für Menschen, die in einem multikulturellen Umfeld arbeiten. Expatriate Coaching ist ein Dialog zwischen dem Coach und einem Expatriate oder einem internationalen Mitarbeiter, um Werte, Überzeugungen und Ziele zu bestimmen sowie einen Weg diese zu erreichen.

Expatriate Coaching bietet spezielle Unterstützung für diejenigen an, die ins Ausland umziehen, d.h. den entsandten Angestellten als auch dem begleitenden Partner.

Mögliche Fragestellungen bei einem Expat Coaching:
- Wie kann ich mich in einem anderen kulturellen Umfeld adaptieren und dennoch meine Identität beibehalten?
- Welche kulturellen Besonderheiten gibt es und welche typischen Mißverständnisse gilt es zu beachten?
- Wie kann ich mein Leben im Ausland sinnerfüllt gestalten?
- Was möchte ich während meines Auslandsaufenthalts erreichen, und wie kann ich mich dem nähern?
- Wie kann ich ein erfolgreiches und glückliches Leben im Ausland führen?

Mögliche Fragestellungen bei einem Repat Coaching:
- Was sind typische "Rückkehrer-Symptome"?
- Wie kann ich mich wieder gut integrieren?
- Welche Erwartungen hat mein Unternehmen und mein soziales umfeld an mich?
- Was sind meine eigenen Erwartungen an mich?
- Welche neuen Sichtweisen und Kompetenzen habe ich im Ausland gewonnen?
- Was möchte ich mir bewahren? Was lasse ich hinter mir?

Ihr Unternehmen ist global vertreten und Sie haben Standorte auf den verschiedenen Kontinenten und in zahlreichen Ländern. Sie haben HIgh Potentials und Sie haben ein High Potential Programm, das Sie in allen Ländern umsetzen wollen. Dafür braucht es einen Coach und Facilitator, der Erfahrung aus den unterschiedlichen Kulturen mitbringt und das Programm aus einer Hand umsetzen kann.

Beispiele meiner internationalen Arbeit:
- Führungskräftequalifizierung Mexico, Malaysia, Spanien
- High Potential Development Programme in China und Malaysia
- Internationaler Rollout eines Führungskräfte-Qualifizierungsprogramms in den USA, Asien, Europa
- Organisationsentwicklung in Spanien
- OE Projekt in Europa (Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, Schweiz, Österreich, U.K.)
- Dozentin im MBA Program an der IAE Business School Aix en Provence

 

BLOG

März 27, 2020

So steuern Sie als Führungskraft gut durch die Coronakrise

Viele Führungskräfte haben in der jetzigen akuten Krisensituation mit besonderen Schwierigkeiten zu kämpfen. Herausforderungen, die nicht nur strategische Entscheidungen oder die Führung von Teams betreffen, sondern […]
März 25, 2020

Warum Zeitmanagement nicht ohne Selbstmanagement funktioniert

Die Zeit läuft. Und zwar viel zu schnell – oder? Fragen Sie sich manchmal, wann Sie bloß all die Aufgaben auf Ihrer To-do-Liste abarbeiten sollen? Verkürzen […]
März 25, 2020

Wie Sie Ihr Sabbatical richtig planen: Fünf Modelle und Ideen

Sabbaticals sind eine tolle Möglichkeit, sich eine berufliche Auszeit zu gönnen. Einfach mal raus aus allen Verpflichtungen und Zwängen und rein in neue Abenteuer oder auch […]

ÜBER MICH

 
Automobilbranche:
- Führungskräftequalifizieurng Malaysia
- Führungskräftequalifizierung Mexico
- High Potential Development Programme in China und Malaysia
- Expat- und Repat Coaching

Bilfinger SE:
- High Potential Development Programm

HDI Gerling:
- Talent Management Programm

IAC Business School Aix en Provence:
- Dozentin im MBA Program für Leadership

Iberostar:
- Organisationsentwicklung in Spanien

Thomas Cook:
- Nachwuchsführungskräfteprogramm

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft:
- Repat Coaching
- Effective Presentations

"Tolle bereichernde Erfahrung! Ich kann Frau Barho uneingeschränkt als Coach empfehlen!"
Marcus Röhricht, Financial Director Shared Services Continental Europe

"Auf den Punkt! Christiane Barho hat die wunderbare Gabe, schnell, klar, punktgenau die Situation, in der man steckt, zu sehen, zu verstehen, anzutriggern. Sie tut das, was man als Führungkraft eben tun soll: fordern und fördern. Danke dafür!"
Alexa Brandau, Markenauf- und ausbauerin im Tourismus

"Ich habe Christiane als engagierte, positive und kompetente Moderatorin kennengelernt und habe gerne mit ihr zusammengearbeitet."
Christian Beck, Solution Management

"Die gemeinsame Arbeit mit Frau Barho war fordernd und fruchtbar!"
Wolfgang Wegner, Geschäftsführer

"Quiero darte las gracias personalmente por tu ayuda y profesionalidad que nos has dado tanto a mi equipo como a mi."
Juan Janer, Manager SSC Group Hotel Settlement

Als Politologin haben mich schon immer Systeme und Unternehmen, Kulturen und menschliche Beziehungen interessiert. Nach einem zu idealistischen Einstieg im Journalismus ergriff ich schnell die Gelegenheit den Aufbau von internationalen Finanzinstituten mitzugestalten. Eine spannende und lehrreiche Zeit.

Als ich nach einigen Jahren das Angebot erhielt, die Geschäftsführung einer Unternehmensberatung zu übernehmen, lockte mich diese Herausforderung. Und schließlich 2003 war ich soweit und wollte mein eigenes berufliches Baby in die Welt setzen und bin seitdem freiberuflich für zahlreiche Branchen weltweit in meinen Rollen als Coach, Trainerin, Mediatorin oder Facilitator unterwegs.

Persönlich haben mich viele Themen interessiert. Nachfolgend eine Auswahl meiner Zusatzqualifikationen:
- zertifiziert als Systemischer Organisationsberater (Grochowiak)
- zertifiziert als Business Coach (Dr. Kuhnecke)
- zertifiziert als Facilitator in transformational leadership (ECA)
- Trainer Ausbildung (CNLPA)
- Master in NLP und Master in Business NLP (Grochowiak)
- Lizensierungen für MBTI, Golden Profiler, Insights
- Schauspiel Ausbildung (film academy New York)
- Grundausbildung Synchronsprecher (POP Akademie)

Für mich sind Freiheit, das Recht auf selbstbestimmtes Leben und die Werte einer demokratisch liberalen Wirtschaft- und Gesellschaftsordnung die Werte, die ich lebe und für die ich eintrete. Ich gehöre zu den Glücklichen, die in einer solchen Demokratie aufwachsen durfte. Jegliche Art von Ideologie lehne ich ab.

Ich liebe es in andere Kulturen einzutauchen, bin interkulturell geprägt durch viele Auslandsaufenthalte, habe in verschiedenen Ländern gelebt und gearbeitet und es ist meine Passion, mehrere Sprachen zu sprechen.

Ich bevorzuge ein würziges Leben, ich hatte früh begonnen eine „Bucket List“ zu führen mit den Dingen, die ich in diesem Leben erleben will und ich bin glücklich darüber, dass ich das meiste davon umgesetzt habe.

Für mich sind Mut, Respekt, Authentizität, Ehrlichkeit, Commitment, Verlässlichkeit und Passion für das WAS man tut und WIE man es tut, hohe Werte und meine Antreiber.
Das ist es, was Sie in der Arbeit mit mir erwarten können.
Und damit sich die Zusammenarbeit für meine Kunden wie für mich angenehm und bereichernd gestaltet, erwarte ich diese Grundwerte im Umgang auch von meinen Kunden.

 

KONTAKT