GROW Modell

Das GROW Modell ist eine Methode, um im Coaching Kunden bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen bzw. in ihrer Entwicklung und Zielerreichung.

Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet „wachsen“.

Das Modell stammt von John Whitemore.

Das Modell nutzt dabei die folgenden Schritte:

  1. Schritt: GOAL
    Im Gegensatz zu manchen anderen Methoden wird hier zuerst das Ziel herauskristallisiert und klar beschrieben
  2. Schritt: Reality:
    Erst danach geht es um die Analyse des Status quo bzw. das konkrete Erfassen der aktuellen Situation in Bezug auf das Thema bzw. Ziel.
  3. Schritt: Option
    Hier geht es um die Entwicklung verschiedener Perspektiven und möglicher Lösungsoptionen
  4. Schritt: Wille
    Im letzten Schritt wird eine Lösung definiert und die nächsten konkreten Schritte herausgearbeitet.

Hier eine Auswahl an möglichen Fragestellungen für die vier Phasen: Jede Situation ist anders und jeder Kunde. Standard Fragen machen daher keinen Sinn.

  • Goal
    Was möchten Sie erreichen?
    Woran werden Sie merken, dass Sie Ihr Ziel erreicht haben?
    Weshalb ist Ihnen dieses Ziel wichtig?
  • Reality
    Was ist der aktuelle Status quo?
    Was haben Sie bereits versucht, um dies zu ändern?
    Was hat Sie davon abgehalten, weitere bzw. andere Schritte zu versuchen?
  • Option
    Welche Lösungsmöglichkeiten sehen Sie?
    Welche Alternativen gibt es noch?
    Welche Option erscheint Ihnen umsetzbar?
  • Wille:
    Wofür wollen Sie jetzt eine Entscheidung treffen?
    Mit was konkret wollen Sie ab wann beginnen .. ?
    Auf welche Barrieren oder Hindernissen könnten Sie stossen? Und wie wollen Sie damit umgehen?
Scroll to Top