Neu in der Führungsrolle

    Add a header to begin generating the table of contents

    Überblick

    Neu in der Führungsrolle – die ersten 100 Tage smart meistern

    Es gibt viele Gründe, weshalb ein Neu-Start als Führungskraft eine Herausforderung ist. Häufig wird man plötzlich vom Teammitglied zum Vorgesetzten. Das ist nicht immer einfach, da einem die Erwartungshaltung von den Kollegen und die eigene Erwartungshaltung vielleicht im Weg stehen. Eventuell kommt die neue Führungskraft aus einem anderen Bereich oder ist komplett neu im Unternehmen und muss erst die Unternehmenskultur verstehen. Jede Organisation (egal ob Profit oder Non-Profit Organisation) hat ihre eigenen Spielregeln, Rituale und Do´s & Don´t s, die nicht immer auf den ersten Blick sichtbar sind. In den vielzitierten ersten 100 Tagen in einer Führungsrolle gibt es einige Aspekte zu beachten, die essentiell sind, wenn man erfolgreich und wirksam die Rolle ausfüllen will. In meiner Coachingtätigkeit habe ich mit zahlreichen Menschen gearbeitet, die neu in die Führungsrolle kamen. Ich selbst kann mich noch gut an meine erste Zeit als Führungskraft erinnern und die Fettnäpfchen, die gerade zu Beginn lauern. In diesem Coachingprogramm werfen wir in den verschiedenen Bausteinen einen Blick auf die diversen Themen, die es zu beachten gilt, damit der Führungswechsel für die neue Führungskraft zu einem gelungenen Start wird.

    Für wen ist dieses Coachingformat geeignet

    • Nachwuchsführungskräfte
    • Führungskräfte, die in Kürze oder erst seit kurzem disziplinarisch führen
    • „Neue“ Führungskräfte im Unternehmen

    Diese Ergebnisse werden Sie erhalten

    • Klarheit über Ihre Rolle und über die verschiedenen Erwartungshaltungen an Sie
    • Analyse Ihrer Ausgangssituation und Erkennen der Schlüsselthemen
    • Sie erfahren welche Steuerungsmöglichkeiten Sie in Ihrer Führungsrolle haben
    • Sie wissen danach, wie Sie Mitarbeitergespräche und Teammeetings führen
    • Sie bekommen Beispiele aus der Praxis für Ihre Praxis und lernen dabei Ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln
    • Sie lernen wie wichtig das Thema Kommunikation als Führungskraft ist und auf was es dabei ankommt
    • Sie werden am Ende ein klares Verständnis über sich selbst und über Ihren Führungsstil haben
    • Gemeinsam erarbeiten wir für Sie eine adequate Orientierung, wie Sie sich selbst und andere smart und wirksam steuern können

    So läuft das Coaching ab

    Situationsanalyse und Rollenklärung

    Persönlichkeitsanalyse MBTI

    Eigenen Führungsstil entwickeln

    Kommunikation, Feedback und Rituale

    Mitarbeitergespräche führen 1:1 und im Team

    Typische Herausforderungen und Abschluss

    Das erhalten Sie

    • Kennenlerngespräch online 30 Minuten
    • Situationsanalyse
    • 1. Kick Off Coaching Session 1 Stunde online oder offline
    • Auswertung individueller Persönlichkeitstest
    • Danach 6 online Coachingsitzungen innerhalb von 3 Monaten á 1,5 Stunden
    • Leadership Aktionsplan
    • Begleitung auch zwischen den Sitzungen online für Fragestellungen

    Wollen Sie Durchstarten?

    Jetzt kostenlos &
    unverbindlich buchen!

    Das sagen meine Kunden

    „Auf den Punkt!“

    Christiane Barho hat die wunderbare Gabe, schnell, klar, punktgenau die Situation, in der man steckt, zu sehen, zu verstehen, anzutriggern. Sie tut das, was man als Führungskraft eben tun soll: fordern und fördern. Gemeinsam haben wir verschiedene Facetten des beruflichen Alltags angeschaut und Lösungswege erarbeitet. Die Zusammenarbeit mit ihr war mir eine große Bereicherung und zudem die Begegnung mit einem tollen Menschen.
    Danke dafür!

    Alexa Brandau

    Area Head of SME & Tourism Industry Relations Tourismus

    Weitere Coaching Formate

    Scroll to Top