Selbstführung und Zeitmanagement

    Add a header to begin generating the table of contents

    Überblick

    Viele Menschen erleben heute einen enormen Druck aufgrund der zahlreichen Erwartungshaltungen, die an sie gestellt werden. Die hohe Komplexität des Arbeitsalltags und der hohe Erwartungsdruck stellen Führungskräfte und Mitarbeiter vor eine grosse Herausforderung.

    Gerade in der Rolle als Führungskraft ist man Rollenvorbild und hat Steuerungsfunktion. Wirksame Führung setzt daher voraus, dass die Führungskraft selbst in sich ruht. Dabei ist es essentiell wichtig, dass Führungskräfte wissen, wie sie selbst gut für sich sorgen können. Ein Bewusstsein über die eigenen Gedanken und Emotionen zu haben und in der Lage sein, sich selbst zu steuern, zeichnet eine reife Persönlichkeit aus.

    Hinzu kommt, zu wissen, wie man idealerweise die zahlreichen Prioritäten managt, die häufig wirken, als wären sie alle von gleicher Relevanz und Dringlichkeit.

    Ziel ist es, den eigenen Arbeitsstil zu analysieren und Alternativen zur Verbesserung des Selbstmanagements sowie des Zeitmanagements zu entwickeln. Dazu gehört auch verantwortungsbewusst Prioritäten und Grenzen zu setzen. Je stürmischer die Zeiten umso wichtiger wird die Konzentration auf das Wesentliche.

    Für wen ist dieses Coachingformat geeignet

    Diese Ergebnisse werden Sie erhalten

    So läuft das Coaching ab

    Die nachfolgenden Themen bilden Kernthemen im Aufbau und der Stärkung von Resilienz und sind daher eine Grundlage für den Coachingprozess. Natürlich steht in der Zusammenarbeit immer Ihre individuelle Situation im Vordergrund.

    Analyse des eigenen Arbeitsstils und individuelle Herausforderungen identifizieren

    Wie organisiere ich mich effektiv und welche Methoden unterstützen mich dabei

    Wie setze ich sinnvoll Prioritäten?

    Die inneren Antreiber und Managen des inneren Teams

    Nein Sagen ohne Schuldgefühle

    Wie gehe ich mit der Informationsflut um

    Wie kann ich Stress reduzieren, was raubt mir die meiste Energie und Zeit?

    Prinzipien persönlicher Selbstführung und der eigene Energiehaushalt

    Das erhalten Sie

    Wollen Sie Durchstarten?

    Jetzt kostenlos &
    unverbindlich buchen!

    Das sagen meine Kunden

    In meiner Rolle als Head of HR bei Tochtergesellschaften von Bilfinger (später Apleona) hat uns Christiane Barho über viele Jahre als Leadership Coach unterstützt. Sie wurde sowohl auf Geschäftsführerebene als auch von den „frischen“ Führungskräften sehr geschätzt. Die Zusammenarbeit mit ihr war immer sehr angenehm und fruchtbar und ich habe sie als überaus engagierte und inspirierende Person kennengelernt. Hervorheben möchte ich außerdem den außerordentlich wertschätzenden Umgang von ihr sowohl mit den Coachees als auch mit uns als Kunden. Ich kann Christiane Barho uneingeschränkt als Leadership Coach empfehlen

    Liselotte Gruse

    Head HR Governance + Projects bei Apleona GmbH

    Weitere Coaching Formate

    Scroll to Top